Stellenangebote

 

Der Bundestag hat im Juni 2017 die Reform der Pflegeberufe beschlossen. Die noch fehlende Ausbildungs- und Prüfungsverordnung sowie der Ausbildungsrahmenplan sollen folgen. Die neue Ausbildung wird nach jetzigem Planungsstand erstmals im Jahr 2020 starten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dementsprechend Kolleginnen und Kollegen, die diese Herausforderung mit uns zusammen in Angriff nehmen wollen.

 

  Wir stellen ein:  
 
 
 

 

 
 
 
 

Wir als staatlich anerkannte Berufsschule für Altenpflege und Gesundheits- und Pflegeassistenz suchen zur Verstärkung des Unterrichtsteams

 eine/n Lehrerin/Lehrer mit II. Staatsexamen für das Lehramt an Berufsschulen in Festanstellung oder auf Honorarbasis

 für das Berufsfach:

Pflege/Gesundheit

oder

Ernährung

 

Als Berufsschule führen wir im Rahmen der Ausbildung in den Gesundheitsberufen den in unseren Bildungsplänen festgelegten Lernfeldunterricht durch. Unser Ziel ist es, unsere Schülerinnen und Schüler zu empathisch pflegenden Fachkräften auszubilden, die den Herausforderungen im oft schwierigen Pflegealltag gewachsen sind. Diese Qualität unseres fachpraktischen Unterrichts aufrechtzuerhalten und auszubauen gehört zu Ihren Aufgaben bei uns. Eine weitere Ihrer Tätigkeiten besteht in der Praxisbegleitung unserer Schülerinnen und Schüler. An dieser Stelle wünschen wir uns Sie zur Verstärkung unseres Teams.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an

Schulungszentrum für Altenpflege / Herr Schürmann

Kattunbleiche 41, 22041 Hamburg

Telefon: 040/6521010

 

 
 
 
 

 
 
 
 

Wir suchen zur Verstärkung des Unterrichtsteams jetzt oder später
 
 eine/n Lehrerin/Lehrer in Festanstellung oder auf Honorarbasis
 
 für den Gesundheitsunterricht.
 
Als Berufsschule führen wir im Rahmen der Ausbildung in den Gesundheitsberufen den in unseren Bildungsplänen festgelegten Lernfeldunterricht durch. Unser Ziel ist es, unsere Schülerinnen und Schüler zu empathisch pflegenden Fachkräften auszubilden, die den Herausforderungen im oft schwierigen Pflegealltag gewachsen sind. Diese Qualität unseres fachpraktischen Unterrichts aufrechtzuerhalten und auszubauen gehört zu Ihren Aufgaben bei uns. An dieser Stelle wünschen wir uns Sie zur Verstärkung unseres Teams.
 
Ihre Qualifikation:
 
 
Pflegepädagoge/Pflegepädagogin (Uni oder FH)
 
oder
 
Medizinpädagoge/Medizinpädagogin (Uni oder FH)
 
 
Eine Ausbildung in einem Pflegeberuf ist wünschenswert.
 
 
Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem engagiertem und motivierten Team sowie Leistungen über ein angemessenes Gehalt hinaus. Dazu gehört z.B. die Möglichkeit des Abschlusses einer Betriebsrente.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
 
Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an
Schulungszentrum für Altenpflege / Herr Schürmann
Kattunbleiche 41, 22041 Hamburg
Telefon: 040/6521010